Aktivitäten Winter

Alpin & Abfahrt

 

Skigebiete in Rottach-Egern

Ein relativ großzügiges und weitläufiges Skigebiet, zudem sehr schneesicher, finden Sie 7 km von Rottach-Egern entfernt auf der Sutten - das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee. Mit den neuen Viersesseln und den Schneekanonen ist es wieder ein interressantes Skigebiet geworden. Ganz bequem können Sie bei uns an der Haltestelle einsteigen und kostenlos mit der Gästekarte nach oben ins Skiparadies fahren.

Für Freerider ist die unpräparierte Abfahrt am Wallberg ein Muss!
Oder Sie nehmen die 6,5 km lange gepflegte Rodelbahn für Ihren Weg ins Tal.

Wallberg Rottach-Egern
Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee als Video



Skigebiete in der Region

Neben dem Skigebiet Spitzingsee- Tegernsee können Sie auch noch das Angebot der Oedbergliften Ostin in Gmund oder der Hirschberg- bzw. Kirchberglifte in Kreuth nutzen.
Ebenso interessant ist das Skigebiet Brauneck, ca. 30 km entfernt von Rottach-Egern und in 45 Min mit dem Auto erreichbar.
Seit kurzem können Sie Ihre Leihskiausrüstung online schon vor dem Frühstück bestellen und dann fertig für Sie vorbereitet am Skilift in Empfang nehmen.

Wintersportbericht der Ferienregion Tegernsee Skigebiet Brauneck Lenggries

 

Info & Service

Aktuelle Schnee- und Lawinenberichte finden Sie auf den Internetseiten des Alpenvereines.
www.alpenverein.de

Intersportpartner
www.sport-schlichtner.de

aktueller Schnee- & Lawinenbericht
Skiverleih

 

Langlaufen

Im Tegernseer Tal

langlauffreundlich

Wir freuen uns, dass wir seit 2014 als langlauffreundlicher Betrieb vom DSV zertifiziert wurden.

http://www.tegernsee.com/ski-wintererlebnis/zertifizierte-langlauf-gastgeber.html


Etwa 100 km Loipen bietet Ihnen die Ferienregion Tegernsee. Also viel Abwechslung beim Langlauf in Gmund, Bad Wiessee, Rottach-Egern und Kreuth.

Aufgrund der sicheren Schneelage und reizvollen Landschaft ist die Wintersportregion Tegernsee bei klassischen Langläufern wie Skatern sehr beliebt. Im Winter verwandelt sich die Ferienregion Tegernsee in eine Märchenlandschaft, wie sie im Bilderbuch nicht besser zu sehen sein könnte und ist eine der schönsten Regionen zum Langlaufen in Oberbayern. Verschiedene Streckenmöglichkeiten sorgen für die nötige Abwechslung von leicht bis schwer an den Ortschaften Kreuth, Gmund, Rottach-Egern und Bad Wiessee sowie atemberaubende Aussichten auf Berge, Wasser und Dörfer. In Kreuth führt das Loipennetz sogar bis an die Grenze der österreichischen Nachbarn und Nachteulen ziehen ihre Runden von 18 - 21 Uhr auf den beleuchteten Loipen im Ortsteil Brunnbichl und in Bad Wiessee.

Anfänger wie Fortgeschrittene sind bei den örtlichen Skischulen gut aufgehoben: Ausgebildete Langlauflehrer vermitteln dort die richtige Langlauf-Technik und helfen den Skifahrern in die Spur. Zudem halten sie modernes Leihmaterial für die Wintersportler bereit. Am Tegernsee herrschen im Winter also die besten Bedingungen, um die Umgebung zu erkunden und sich dabei auch noch fit zu halten.

Alle Informationen zu den Tegernsee Loipen
Video zu unseren Langlaufloipen


Langlaufgebiet Sutten

Strecken wie im Weltcup lassen das Sportlerherz höher schlagen!
3 bis 5 km anspruchsvolle Loipen mit vielen Steigungen und Schneegarantie in ca 1200 m Höhe schaffen ideale Trainingsbedingungen für Sie. Direkt an der Strecke finden Sie ein beheiztes Servicehäuschen mit Toilette und Umkleideraum.

Für die Kinder befindet sich ein Rodelhang direkt gegenüber!


Skitouren & Schneeschuhwandern

Skitouren abseits der Pisten oder geführte Schneeschuhwanderungen führen Sie in unsere Bilderbuchlandschaft der Voralpen.

Details und Informationen erhalten Sie direkt bei uns im Haus.